Frozen - Etwas hat überlebt

Es wird wärmer auf der Erde. Das Eis der Arktis taut und gibt lang verschlossene Geheimnisse frei. Leben aus einer uralten Zeit regt sich wieder und trifft auf menschliche Wirtstiere, deren Körper darauf nicht eingestellt sind. In der arktischen Forschungsstation geht ein furchtbarer Tod um, und mit letzter Kraft kann Forschungsleiter Dr. Kruipen das Eintreffen von Studenten gerade noch abblasen. Doch die vier aufstrebenden Jung-Akademiker - darunter seine Tochter Evelyn - ignorieren das Verbot. Schon bald sehen sie sich einer alptraumhaften Situation ausgesetzt, die ihnen eine existenzielle Frage aufzwingt: Wieviele Menschleben kann und muss man opfern, um die ganze Menschheit vor einem furchtbaren Schicksal zu bewahren...