Dokus

Flugzeug-Katastrophen

Verständnis, Vertrauen und Umsicht gelten als grundlegende Basis für die Zusammenarbeit der Piloten im Cockpit. Um diese Eigenschaften zu stärken und die Kommunikation innerhalb der Besatzung zu verbessern, gibt es das Crew-Resource-Management-Training (CRM). Durch diese Schulung sollen Flugunfällen, die auf menschlichem Versagen beruhen, vorgebeugt werden. Die Dokumentation wirft einen Blick auf die Vergangenheit der Luftfahrt und zeigt, welche entscheidenden Veränderungen das Programm mit sich gebracht hat.

Die Modellbauer - Das Duell

Karl-Heinz und sein Sohn André bezeichnen sich selbst als "Holzwürmer", denn ihre fliegenden Kunstwerke entstehen nach klassischer Modellbautradition - aus Holz und Leichtbauplastik. Die erfahrenen Tüftel-Cracks treten mit ihrer "Revolution II" in dieser Folge gegen ambitionierte Rivalen an. Otto und sein Partner Hans wollen mit ihrer "Galloping Ghost" den bestehenden Geschwindigkeitsrekord für Modellflugzeuge brechen - und gleichzeitig den Pokal in der Kategorie "Propellerflugzeuge" gewinnen.

Shark Men - Die Haiforscher

Die Haiforscher haben die ersten männlichen Weissen Haie erfolgreich an Bord gehievt, Blut- und DNA-Proben entnommen und die Tiere mit Ortungsgeräten versehen zurück in den Ozean gelassen. Doch nun erwartet die Männer eine weitaus schwierigere Aufgabe: Sie wollen ein weibliches Hai-Exemplar fangen, dessen Ausmasse noch gigantischer sind als die der männlichen Tiere. Werden sie der Herausforderung standhalten?

Yukon Men - Überleben in Alaska

Die Vorratskammern der Dorfbewohner sind leer, doch die Nahrungssuche ist in Alaska ein riskantes Unterfangen. Bob Wright drohen bei Temperaturen von bis zu minus 40 Grad am Polarkreis die Finger zu erfrieren, deshalb versucht der Trapper in der Wildnis ein Feuer zu machen. Doch das ist mit feuchtem Holz leichter gesagt als getan. Joey Zuray stößt bei der Jagd auf einen ausgewachsenen Bärenmarder. Die Raubtiere sind extrem aggressiv und fahren ihre Krallen auch gegen Feinde aus, die wesentlich grösser sind als sie selbst.

Auf eigene Gefahr!

25 Euro hat der Golf von Milo Luijben und seinen Autotüftler-Freunden auf dem Schrottplatz gekostet. Nun ist der Kompaktwagen ein Internet-Star. Das Auto kann nämlich Dinge, die kein anderer Wagen kann - zum Beispiel Purzelbäume schlagen. Die Jungs sind dem VW im Süden Hollands mit Schweissgerät und Winkelschleifer zu Leibe gerückt und haben den Schwerpunkt des Wagens ein wenig nach oben verschoben. Dadurch liegt ihr Golf zwar nicht mehr optimal auf der Strasse, aber man kann mit ihm eine Menge Spass haben.

Make Love

Sex ist die grundlegendste Form der Kommunikation und ein menschliches Grundbedürfnis. Wir brauchen sie, um das Gefühl zu haben, so angenommen zu werden, wie wir sind. Ist die Paarkommunikation gestört, funktioniert auch meist die sexuelle Kommunikation nicht mehr. "Guter Sex ist, wenn wir den anderen und uns selbst spüren und wahrnehmen, also ein echter Kontakt entsteht zum anderen und zum eigenen Körper", beschreibt Ann-Marlene Henning die sexuelle Kommunikation zwischen zwei Menschen. Monika ist 67, Axel 39 Jahre alt.

Border Patrol Canada - Einsatz an der Grenze

Die Ankunft eines Texaners in voller Jagd-Montur und mit einem Anhänger voller Trophäen erregt die Aufmerksamkeit der Grenzbeamten. Drei chinesische Studenten haben ihren Kofferraum mit unverzollten Lebensmitteln vollgestopft, was sie weit mehr kosten kann als die Sachen wert sind. Das gilt auch für einen Amerikaner, der aus allen Wolken fällt, als er erfährt, dass Besitz und Konsum von Marihuana in Kanada illegal sind.

Fällen, Hacken, Feuer machen - Alleskönner Holz

Die perfekte Axt - Schmiedekunst in Perfektion. Er ist ein Meister seines Fachs: Mit Christian Schwarz, Meisterschmied in einer der letzten Werkzeug- und Hammerschmieden,  werden wir den Mythos einer der ältesten Werkzeuge der Menschheit lüften. Wir begleiten den heiklen Herstellungsprozess des Schmiedens und testen das Meisterstück auf Präzision und Durchschlagskraft. Denn Holzhauen übt auch heute noch eine ungeheure Faszination auf die Menschen aus, so auch bei den deutschen Holzfällermeisterschaften.

Sprengstoff - Der schwierige Umgang mit dem Knall

Sprengungen sind die Meisterklasse aller Abbrucharbeiten. Besonders, wenn umliegende Gebäude oder Anlagen gefährdet sind, kommt es auf Präzision an. So wie in Boxberg. Hier soll ein alter Schornstein in Schutt und Asche gelegt werden. Doch würde das angrenzende Kraftwerk durch den Fall beschädigt, oder der Turm sogar gar nicht fallen, wäre das eine Katastrophe. Um Fehlschläge bei solchen Sprengungen weit möglichst zu vermeiden, werden in der Dresdner Sprengschule die Sprengmeister von morgen ausgebildet.

Die Schatzjäger - Vom Hobby zur Berufung

Funkelnde Edelsteine, Kisten voller Gold oder sogar das berühmte Bernsteinzimmer - das Schatzfieber ist ausgebrochen. In den Schweizer Bergklüften graben Kristallsucher nach funkelnden Schätzen. Die Arbeit ist kräfteraubend und birgt viele Gefahren! Doch gelingt der grosse Fund, dann werden aus den Suchern Millionäre! Peter Amacher nimmt uns mit in schwindelerregende Höhen. Sein traditionelles Handwerk verlangt neben Ausdauer und Kraft auch eine Menge Feingefühl. Sie ist Deutschlands jüngste Schatzsucherin. Cornelia Ostler ist auf der Jagd nach dem sagenumwobenen Nazi-Gold.
Inhalt abgleichen